Banner Pfarrei Heilige Familie Untertaunus

Gottes Schöpfung erfahren und erleben

 

Donnerstag, 13. Mai

Per Fahrrad oder zu Fuß nach Nauroth

 

Im Anschluss an den Eröffnungsgottesdienst können sich Familien und Einzelpersonen unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bedingungen mit dem Fahrrad oder zu Fuß auf den Weg nach Heidenrod-Nauroth machen. Ganz nach dem Motto des Kirchentages „schaut hin“ steht unterwegs die Schöpfung Gottes im Blickpunkt.

 

Am Zielort, der Dreschhalle in Nauroth, werden die Einzelgruppen für eine Pause mit erfrischenden Getränken ab 13:30 Uhr erwartet. Für den Proviant unterwegs muss selbst gesorgt werden. Nach einer Abschlussandacht wird die Heimfahrt angetreten.

 

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist die Anmeldung außer über das Zentrale Pfarrbüro Bad Schwalbach auch bei Gemeindereferentin Monika Dirksmeier (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Pfarrerin Nikola Züls (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) möglich. Die Teilnehmer erhalten einen Tourenplan sowie spirituelle Impulse zur Begleitung für unterwegs.