Banner Pfarrei Heilige Familie Untertaunus

 

 

 

 

 

 

 

Lieferanten

 

 

 

GEPA

gegründet 1975

 

El Puente GmbH

gegründet 1972

 

WeltPartner eG

gegründet 1988 unter

Dritte-Welt Partner GmbH

Unsere Lieferanten haben im Grundsatz alle die gleiche Geschäftsphilosophie.

 

Hier einige der Grundideen, die uns alle motivieren können, mit unseren Einkäufen die Idee von Fair Trade mitzutragen und innerhalb von Familie und Freunden zu bewerben.

 

Die Lebensmittel, viele werden bereits unter strengen Bioauflagen hergestellt, und Handwerksprodukte werden aus über 40 Ländern importiert.

 

Die Partner sind Kleinbauern und deren Genossenschaften, Handwerksorganisationen und viele private Produzenten hauptsächlich aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

 

Kinderarbeit ist im fairen Handel absolut untersagt. Durch die erzielten höheren Preise wird es den Familien sogar ermöglicht ihre Kinder zur Schule zu schicken und somit wird das allgemeine Bildungsniveau verbessert. Auch kann Gesundheitsvorsorge durch die Mehrpreiszahlungen finanziert werden. Zusätzlich wird auch auf die Einhaltung von Arbeits- und Sozialstandards Wert gelegt.

 

Es werden auch Produkte vertrieben, die zum Beispiel in Deutschland hergestellt werden. Voraussetzung hierfür ist lediglich, dass diese Produkte mindestens einen Anteil von 50 % fair gehandelter Produkte beinhalten.

 

Eine resourcen- und klimafreundliche Bewirtschaftung wird unterstützt, die den Kleinbauernfamilien die wichtige Balance zwischen Selbstversorgung und Einkommen sichert.

 

Partner für den Vertrieb sind in Deutschland über 900 Weltläden, sowie der Internethandel.